Heft 2-2020 der Zeitschrift „Industrielle Beziehungen“ erschienen: Plattformökonomie und Arbeitsbeziehungen: Digitalisierung zwischen imaginierter Zukunft und empirischer Gegenwart

Heft 2-2020 der Zeitschrift „Industrielle Beziehungen“ ist erschienen: Plattformökonomie und Arbeitsbeziehungen: Digitalisierung zwischen imaginierter Zukunft und empirischer Gegenwart

Stefan Kirchner / Wenzel Matiaske: Plattformökonomie und Arbeitsbeziehungen ‒ Digitalisierung zwischen imaginierter Zukunft und empirischer Gegenwart
Heiner Heiland / Ulrich Brinkmann: Liefern am Limit. Wie die Plattformökonomie die Arbeitsbeziehungen verändert
Caroline Ruiner / Matthias Klumpp: Arbeitskräfte zwischen Autonomie und Kontrolle – Auswirkungen der Digitalisierung auf Arbeitsbeziehungen in der Logistik
Anja-Kristin Abendroth / Mareike Reimann / Martin Diewald / Laura Lükemann: Arbeiten in der Crowd: Perspektiven der Theorie relationaler Ungleichheiten in Arbeitsorganisationen
Daniel Pastuh / Mike Geppert: A “Circuits of Power”-based Perspective on Algorithmic Management and Labour in the Gig Economy
Samuel Greef / Wolfgang Schroeder / Hans Joachim Sperling: Plattformökonomie und Crowdworking als Herausforderungen für das deutsche Modell der Arbeitsbeziehungen
Berndt Keller / Hartmut Seifert: Soziale Risiken der Digitalisierung – Regulierungsbedarfe der Beschäftigungsverhältnisse
Bestellen:
Das Gesamt-Heft können Sie ab sofort für 27,00 EUR (inkl. MwSt., Versand innerhalb Deutschlands kostenlos, Lieferzeit: ca. 2-3 Tage, auch erhältlich als PDF) in unserem Onlineshop erwerben: Gesamt-Heft kaufen (Print/PDF)

„Corona – Auswirkungen der Pandemie auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt“ – Informationen des IAB

Wichtige Informationen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zu

Corona – Auswirkungen der Pandemie auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt

„Wirtschaft und Arbeitsmarkt stehen durch die Ausbreitung des Coronavirus vor großen Herausforderungen. Zur Unterstützung von Beschäftigten und Unternehmen hat der Bundestag im Eilverfahren u.a. einen leichteren Zugang zum Kurzarbeitergeld beschlossen.
Diese Infoplattform stellt Einschätzungen aus Forschung und Politik zu den Auswirkungen der Pandemie auf den Arbeitsmarkt, die wirtschaftliche Entwicklung und notwendige Maßnahmen in Deutschland zusammen.“ (https://infosys.iab.de/infoplattform/dokSelect.asp?pkyDokSelect=165&sortLit=2&show=Lit)